Beziehung: Experten über 4 Fehler beim Online-Dating

Wie man Online-Dating Sex – 8

Smartphones, Chatforen, Soziale Netzwerke und andere neue Kommunikationstechnologien verändern unsere Vorstellungen von Liebe, Romantik und Sex. Sie beeinflussen, wie, wo und welche Menschen sich kennenlernen, wie sie Beziehungen eingehen, führen und beenden. Das Internet rangiert Soziologen zufolge dabei als Weg oder Ort, über den Menschen einen Partner finden, inzwischen auf Rang drei - gleich nach Treffen auf Partys gemeinsamer Freunde, in Bars und Clubs oder anderen öffentlichen Plätzen. Nach Älteren, Schwulen, Lesben oder Menschen in dünnbesiedelten Regionen trifft sich heute auch ein gutes Fünftel aller klassischen heterosexuellen Paare online. Es gibt Cybersexspielzeuge, die Sex simulieren, indem sie Bewegungen zweier Menschen an verschiedenen Orten auf das Gerät des Partners übertragen.

Noah* 28 Jahre: „Ich war gefühlt dauer-online“

Land sucht vergeblich Liebe: Meistens sind nur Sex-Dates drin Liebe per Mausklick ist kein Tabu mehr. Doch während User in der Stadt die Qual der Wahl haben und Dates problemlos zustande kommen, sieht es auf dem Land anders aus. Welche Dating-Apps beliebt sind und welche Vor- und Nachteile diese haben, erklären wir Ihnen im Video.

Kommentar

970971972973974