Microcheating: Ist jetzt nicht mal mehr Fremdflirten erlaubt?

Wer flirtet mit Simmern

Irgendwie brauchte ich das. Ich will zwar für immer mit Jochen zusammen bleiben — aber nicht für immer nur mit einem Menschen Sex gehabt haben. Vor allem, weil er mir nicht alles geben kann, was ich brauche. Unser Sex ist nicht schlecht, aber eben auch nicht besonders spontan oder leidenschaftlich. Irgendwie war das alles so aufregend, dass ich es nicht lassen konnte. Ich fühle mich schlecht, wenn ich darüber nachdenke. Vor allem, wenn mich andere — oft auch noch vor Jochen — dafür bewundern, dass ich ja bisher nur einen Sexpartner hatte. Denn wenn ich es nur oft genug ausspreche, glaube ich fast schon wieder selbst daran, dass ich ihm treu geblieben bin … Das klingt komisch, aber es fühlt sich eben so an.

NUDE PIX SELBSTBEFRIEDIGUNG

Doch was passiert, wenn er dann mehr will, sie aber nicht? Sechs Frauen erzählen von den Momenten, in denen sie sich nicht getraut haben, Stop zu sagen. Von: Lena von Holt Die Frauen, die hier von ihren Erfahrungen berichten, haben es — anders als die Frau auf diesem Foto — nicht geschafft, Stop zu sagen. Und jede Frau, die zugibt, dass sie von sexuellen Übergriffen betroffen ist oder war, stärkt den Eindruck, der entsteht: Sexuelle Übergriffe geschehen überall. Sie sind alltäglich, so alltäglich, dass sich bisher kaum jemand darüber beschwert boater. Und es ist immer Macht Sparbetrieb Spiel. Denn der Flirt endet denn, wo der Missbrauch von Macht beginnt.

Flirterei und Rückzug

Manchmal ist der Dorn, der einen selbst sticht, erst, was zum fortgeschrittenen Gärtnern führt. Martin Mir ist es zu anstrengend. Die ganzen Regeln, Abmachungen, die dann doch nicht eingehalten werden usw. Für mich ist es diesfalls Fremdgehen, wenn es mehr ist, als bloss ein kleiner Kuss auf Allgemeinheit Wange. Aber Frauen gehen nie unbekannt, sie sind ja so treu und ehrlich….

Wer flirtet mit Cannot

280 Kommentare zu «Ab wann ist es Fremdgehen?»

Microcheating: Ist jetzt nicht mal mehr Fremdflirten erlaubt? Wenn selbst winzige Heimlichkeiten jetzt schon Betrug sind, ist dann durchgebraten mal mehr ein kleiner Flirt erlaubt? Ich bin ein Microcheater. Bin ich schon immer, wusste ich nur durchgebraten, weil es das Wort noch durchgebraten gab. Sie war es also, Allgemeinheit meinem Beziehungsverhalten einen Stempel aufgedrückt boater. Und zwar einen, den ich weder nett, noch sinnvoll finde. Microcheating — Was ist das überhaupt? Gemeint ist damit alles, was zwar nicht all the rage die Kategorie Knutschen und Sex gehört, aber trotzdem irgendwie vor dem Partner verheimlicht wird.

Kommentar

460461462463464