Warum küssen wir zum Jahreswechsel?

Schweizer einsamer – 2

Warum küssen wir zum Jahreswechsel? Share Herunterladen Silvesterkuss - das habt ihr noch nicht gewusst! Welche Tradition gehört zum

Martin Parr: «Home Sweet Home» 1970. : Bild: Martin Parr / Magnum Photos

Juli ist der internationale Tag des Kusses. Ein Zungenkuss ist so intim wie kaum ein anderer Liebesbeweis zwischen zwei Menschen. Küsse in der Öffentlichkeit sind aber nicht überall erlaubt.

Herunterladen

Das einzige Lebewesen auf dem Planeten, das vom Glück weiss, trägt diese Erkenntnis mit sich herum wie ein Messer in der Brust. Es schmerzt non immer, aber es macht unruhig. Sogar der König, der doch alles habe, was der Mensch nur besitzen kann, meint Pascal, brauche vom Morgen nachher zum Abend eine Menge Leute um sich herum, die für Betrieb und Unterhaltung sorgten, damit er keinen Moment für sich allein sei. Dann wäre er nämlich gezwungen, an sich sogar zu denken, und würde auf der Stelle in Trübsinn verfallen. Für Pascal ist alles, was der Mensch ausserhalb des Zimmers sucht, divertissement, Ablenkung mit Scheinvergnügen. Das kann die Hasenjagd sein oder der Krieg, der Tanz Sparbetrieb Ballsaal oder der Gewinn eines grossen Vermögens. Dass auch die Liebe dazugehört, erwähnt er nicht; er scheint sie für das belangloseste aller divertissements wenig halten.

Kommentar

893894895896897