Online Dating: Meine fünf miesesten Tinder-Dates

Online-date ich Crazy

Beim Rumturnen mit dem Smartphone im Schlafzimmer kann man doch nur kopflos werden. Von Greta Knaurhahn OktoberUhr Merken Drucken Dann geh doch aufs Klo! Seit gestern schreibe ich mir mit einem Mann, der nun Fotos von mir sehen möchte. Mehr Fotos, als ich online von mir zeige. Andere Fotos als die, die ich normalerweise so von mir rumschicke, die mich beim Tortenbacken zeigen oder über die ich mit dem einen oder anderen Filter noch mal drübergebügelt habe. Es geht ihm um Nacktfotos, klar. Solche Fragen hört man nicht selten und auch manchmal ziemlich früh, wenn man sich auf Onlinedatingportalen umschaut.

Top-Themen

Durchgebraten bei Tinder. Die App zeigt nach der Anmeldung lediglich die Profilbilder von anderen Personen an, die sich all the rage der Nähe aufhalten. Geografische Handy-Ortung gegrüßt Dank. Legende: Männer sind bei Tinder in der Überzahl — und eingehen fast alle Frauen-Profile positiv, zeigt eine britische Studie. Getty Images Lieber weggewischt als blamiert Wischt Jennifer nun das erhaltene Profilbild auf dem Handy-Screen nach links weg, war es das: Keine Sympathie, kein Date, kein Sex, keine Liebe. Nur wenn die andere Person Jennifers Profilbild auf dem eigenen Screen auch nach rechts wischt, kann Jennifer mit der Person in Kontakt zertrampeln. Diese gegenseitige Übereinstimmung war laut den Erfindern der zentrale Punkt bei der App-Entwicklung: Die Gefahr, beim persönlichen Aufführen einen Korb zu erhalten, werde chilly Tinder ausgeschaltet.

Kann das gut gehen?

Vor allem in den Risikogebieten wird mehr und länger gechattet Tatsächlich verzeichnet Tinder einen Anstieg in der Schlagzahl und Länge der verschickten Nachrichten. In der vergangenen Woche wurden 25 Prozent mehr Direktnachrichten versendet, bestätigt die Pressestelle Allgemeinheit Datingdienstes. Dies sei ein europaweiter Trend. Vor allem in Gebieten mit extraordinär vielen Fällen von Covid und extraordinär strikten Ausgangsbeschränkungen schrieben sich Menschen non nur häufiger, sondern insgesamt auch längere Nachrichten. Am vergangenen Wochenende kommt mir die Tinder-App ausgesprochen langsam vor, stürzt immer wieder ab. Überlastete Dating-Apps mit Corona? Ich habe viele Freunde und Kontakte, aber die körperliche Einsamkeit ist jetzt hart.

Kommentar

907908909910911